Austellung am Tag der Bildungsvielfalt
Samstag, 15. Oktober 2005

Am Nachmittag des 6. Oktobers 2005 präsentierte sich Mine-eX als eigenständige Schülerorganisation der Waldorfschulen Schwäbisch Hall und Engelberg am “Tag der Bildungsvielfalt“, der Freien Waldorfschulen in Baden – Württemberg in der Liederhalle in Stuttgart.

Durch ein imitiertes Minenfeld und eine umfassende Ausstellung mit Film wurde die Organisation vorgestellt und Fragen wunden von den Mitgliedern vor Ort beantwortet. Es war ein sehr erfolgreicher Tag nicht nur für die Präsentation der einzelnen Schulen.


Mine-eX entmint etwa 10.000 Quadratmeter
Mittwoch, 15. Juni 2005

Im Frühjahr 2005 wurde von Mine-eX die dritte Entminung in Auftrag gegeben.

NPA (Norwegian People’s Aid) bekam den 11.000 Euro Auftrag für etwa 10.000 qm. Das Gelände benötigt eine manuelle Entminung und beschäftigt 11 bosnische Minenräumer für ca. 4 Wochen. Das Areal (www.npa-bosnia.org/operations.htm) gehört zu der ehemaligen Frontlinie an den Hängen von Sarajewo.

(Weitere Informationen zu NPA finden Sie unter www.npa-bosnia.org)


Ausstellung und Benefizveranstaltung des Zirkus Compostelli bei der Budesdelegierten Tagung der Freien Waldorfschulen!
Samstag, 15. Januar 2005

Ganze zwei Tage konnte man sich, am Samstag den 29.01.2005 und Sonntag 30.01.2005, rund um die Minenproblematik in Bosnien informieren. Ein imitiertes Minenfeld und Live Aufnahmen aus Sarajevo und Umgebung zeigten die Umstände und Probleme, in denen sich die Bosnier heute befinden.

Am Samstagabend zeigte dann der Circus Compostelli seine Künste. Jonglage, Schleuderakrobatik, Seiltanz und Schwarzlicht-Shows standen auf dem Programm. Die begeisternde Darbietung dauerte an die zwei Stunden. Der Erlös dieses Abends kommt der Entminung Ostern 2005 in Sarajevo zu gute. Der Dank gilt den Artisten des Circus Compostelli, durch deren Hilfe weitere 400 m2 entmint werden können.

« Vorherige SeiteNächste Seite »